Pia Lenz dreht seit 2011 Dokumentarfilme (Regie & Kamera). Hudekamp – Ein Heimatfilm (2012) wurde mit dem Deutschen Sozialpreis und dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet.

Im Jahr 2017 lief ihr erster abendfüllender Dokumentarfilm ALLES GUT bundesweit im Kino und weltweit auf Filmfestivals. ALLES GUT erhielt eine Nominierung für den Preis der deutschen Filmkritik, der im Rahmen der Berlinale vergeben wird, und wurde mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet.
 

Pia Lenz, Jahrgang 1986, hat in Dortmund und Columbia/USA Linguistik, BWL und Journalistik studiert. Nach ihrem Master an der Hamburg Media School war sie als freie Journalistin tätig und volontierte beim Norddeutschen Rundfunk. Seit 2013 arbeitet sie als Autorin und Reporterin für die Redaktionen von Panorama. Ihre Recherchen und Filme wurden mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Deutschen Wirtschaftsfilmpreis und dem Grimme-Preis für die G20-Berichterstattung der Panorama-Redaktion.

ALLES GUT gibt es hier als DVD oder VOD

Anfragen an: info@riseandshine-cinema.de

HUDEKAMP-EIN HEIMATFILM ist hier bei iTunes erhältlich.

The camera makes everyone a tourist in other people's reality,

and eventually in one's own. Susan Sontag